Schüt­zen­mes­se online

Lie­be Schüt­zen­fa­mi­lie,
lie­be Freun­de des Schüt­zen­we­sens im Bezirks­ver­band Bund Vorgebirge,

seit nun über einem Jahr sind nun alle Akti­vi­tä­ten der Schüt­zen in uns­rem Bezirks­ver­band zum erlie­gen gekom­men. Im letz­ten Jahr, 2020, muss­te der Bezirks­jung­schüt­zen­tag in Mer­ten, das Bezirkschüt­zen­fest in Badorf, das Königs­paa­re­tref­fen sowie alle Schüt­zen­fes­te abge­sagt wer­den.
Bei­de Aus­rich­ter für die Bezirks­ver­an­stal­tun­gen 2020 hat­ten sich bereit erklärt, für die Fes­te in 2021 bereit zu ste­hen. Ich den­ke, wir alle hat­ten gehofft, dass wir in die­sem Jahr wie­der etwas mehr Akti­vi­tä­ten zei­gen kön­nen. Doch Coro­na hält uns wei­ter davon ab.

Am 29.03.2021 stand dann end­gül­tig fest, dass das Bezirks­schüt­zen­fest auch in die­sem Jahr nicht statt­fin­den kann. Um hier dann doch etwas zu tun, wer­den wir unter Ein­hal­tung der Coro­na­schutz­re­geln einen Got­tes­dienst in der Pfarr­kir­che in Her­sel durch­füh­ren. Ter­min ist Sams­tag der 15.05.2021, um 18:30 Uhr. Die­ser Ter­min wur­de gewählt weil an die­sem Tag das Bezirks­fest­schüt­zen­fest begin­nen soll­te, auch wenn nur weni­ge Schüt­zen aktiv an dem Got­tes­dienst teil­neh­men können.

Um allen aus der gro­ßen Schüt­zen­fa­mi­lie die Mög­lich­keit zuge­ben, an dem Got­tes­dienst teil­zu­ha­ben, wird die­ser online auf You­tube unter dem Link :

https://youtu.be/0rthoJqUAaA

über­tra­gen.

In dem Rah­men der Mes­se wird auch der Bezirks­prä­ses Pfar­rer Sil­vio Eick offi­zi­ell in sein Amt ein­ge­führt wer­den, ein Akt, der auch seit einem Jahr coro­nabe­dingt über­fäl­lig ist.
Eine Neue­rung wird es auch an die­sem Tage geben: Der Bezirks­prä­ses erhält eine Ket­te. Hier sind wir den Erben unse­res lang­jäh­ri­gen Bezirks­prä­ses und Ehren­prä­ses Pfr. Rai­nald M. Ollig zu gro­ßem Dank ver­pflich­tet. Die Erben stell­ten uns eine Ket­te, die Pfr. Ollig geschenkt bekom­men hat­te, zur Ver­fü­gung. Die­se soll im Geden­ken an den lang­jäh­ri­gen Prä­ses ab jetzt an vom jewei­li­gen Bezirks­prä­ses als Amt­ket­te getra­gen werden.

Die Mes­se ist so nur mög­lich, dank der Unter­stüt­zung des Kir­chen­vor­stan­des aus Her­sel, der uns auch die not­wen­di­ge Tech­nik und die Per­so­nen dazu zur Ver­fü­gung stellt.

Bezirkspräses mit Verspätung eingeführt

Bezirkspräses mit Verspätung eingeführt

Nach der Ent­pflich­tung von Bezirks­prä­ses Pfar­rer Rai­nald M. Ollig des Bezirks­ver­ban­des Bund Vor­ge­bir­ge im Sep­tem­ber 2019 begann die Suche nach einem neu­en Bezirks­prä­ses. Nach eini­gen Gesprä­chen konn­te Pfar­rer Sil­vio Eick dazu gewon­nen wer­den, sich die­sem Amt zu…

mehr lesen

Trauer um langjährigen Präses und Ehrenpräses

Der Bezirks­ver­band Bund Vor­ge­bir­ge und die Schüt­zen­bru­der­schaft St. Huber­tus Mat­thä­us Alf­ter Schüt­zen­bund trau­ern um ihren lang­jäh­ri­gen Prä­ses und Ehren­prä­ses Im Alter von 70 Jah­ren ver­starb uner­war­tet am 05.12.2020 Pfar­rer i.R. Rai­nald M, Ollig Mit sei­nem Amtsantritt…

mehr lesen
Schützenfest 2020 – Leider nein!

Schützenfest 2020 – Leider nein!

Am Wochen­en­de vom 06.–07.06.2020 hät­ten die Schüt­zen in Net­te­ko­ven eigent­lich Schützen­fest. Aber in 2020 ist nichts wie es immer war. Auf­grund des Coro­na­vi­rus muss zur­zeit auf Ver­an­stal­tun­gen die­ser Art ver­zich­tet wer­den. Scha­de, aber die Gesund­heit der Men­schen geht…

mehr lesen